userimage Tiefschnee RauschSnowboard FunDolomitentraumCarving ThrillAgressive BackturnSkiing in Love
Hauptstr. 5  -  D-10827 berlin  -  Tel. +49 (0)30 - 7879 270  -  info@primaklima.de
Folge uns auf facebook
Facebook Icon
Home >> Ski & Snowboard >> Frankreich
Steile Abfahrten bei der Skisafari Engadin Freeriding: Sprung im Gelände

Freeride-Camps Frankreich: Les Trois Vallées 2017

Durch den ungespurten Schnee die eigene Linie zeichnen! Jeder ambitionierte Skifahrer kennt das Kribbeln, wenn abseits der präparierten Pisten das Gelände mit unberührtem Schnee lockt. Das Geländeskifahren sicher zu erleben und zu genießen, bieten unser Freeride-Camps - mit professionellen Bergführern und Skilehrern bis in die schönsten Tiefschneehänge und Varianten der Skiregion von Les Trois Vallées..

Max. 8 Teilnehmer erschließen sich an drei vollen Tagen das Tiefschneerevier und erhalten von Profis Schritt für Schritt wertvolle Tipps und Tricks für das sichere, anspruchsvolle Skifahren im Gelände. Unsere Freeride-Camps schlagen wir in unserem Haus Chalet Amandine in 3-Vallées auf.
Höchstmögliche Sicherheit
Professionelle Bergführer und Skilehrer zeigen nicht nur den richtigen Umgang mit dem Lawinenpiepser, Schaufel, Sonde sondern finden auch die schönsten Tiefschneehänge und Varianten in der riesigen Skiregion.

Freeride-Camp-Wochen
3 volle Tage mit lizenziertem Bergführer inkl. Einweisung in Sicherheitsfeatures, Lawinenausrüstung wird gestellt. Helm und Freeride-Ski sind mitzubringen. Weitere Leistungen entsprechend der Reisebeschreibung des gewählten Reiseziels.

Freeriding in Les Trois Vallèes - 2017

Termin
Nächte vor Ort
Skitage
im DZ A o. B
im Mehrbettzimmer
7 Tage Skipass
 

13.01. - 22.01.77868768325
20.01. - 29.01.77ausgeb.ausgeb.325
27.01. - 05.02.77918818325
03.03. - 12.03.77ausgeb.ausgeb.325
17.03. - 26.03.77918818325
24.03. - 02.04.77abges.abges.325
31.03. - 09.04.77abges.abges.325
07.04. - 16.04.77abges.abges.320

Preise pro Person in € zzgl. Skipass.
Selbstfahrerermäßigung: 40 € (nur begrenzt möglich) 8. Skifahrtag am Anreisetag: 46 € (Zahlung vor Ort)

 

Les 3 Vallées


Das Skigebiet
Es ist kaum möglich, das größte Skigebiet der Welt zu beschreiben - man muss es einfach selbst erleben. Die „Drei Täler“ sind der Inbegriff perfekt organisierten Ski- und Snowboardfahrens auf 600 km Pisten und bieten schier unendliche Möglichkeiten auch abseits der präparierten Abfahrten. Freeriden ist hier schlichtweg ein Traum!

Freeriding im Tiefschnee

Freeride - Leihstation
Die erstklassigen Allmountain- & Freeride-Ski der amerikanischen Kultmarke Line liefern einen perfekten Auftritt beim Einsatz im Gelände und auf der Piste.
Testski Leihgebühr: 15 €/Tag, 3 Tage 40 €, Woche 90 €.

Sportclub Amandine Freeride Trois ValléesAll-Inclusive Sportclub Amandine
Unser selbst bewirtschaftetes Chalet verspricht optimalen Urlaubsgenuss perfekt zugeschnitten und liegt unmittelbar an Piste und Sessellift zum Skiort Les Ménuires.

Sport vor Ort
28 km Langlaufloipen mit Einstieg direkt vor der Haustür, Erlebnisbad in Les Ménuires.


Leistungen

- Busreise nach 3Vallees im Relax-Liner (siehe unten)
- Unterkunft wie gebucht
- Halbpension mit Frühstücksbuffet und mehrgängigem Dinner
- Getränke inklusive ab 16 Uhr (ohne Spirituosen)
- extra Frühstück am An- / extra Snack am Abreisetag, Möglichkeit
für Pistenbrote
- Freeride-Camp:
* 3 volle Tage mit qualifiziertem, staatl. gepr. Freeride-Guide
* 3 Tage Stellung von Lawinenausrüstung
- Skiguiding
- Saunanutzung
- Activities, Reiseleitung & Kurtaxe

Min. 6 / max. 8 TeilnehmerInnen pro Gruppe der Freeride Camps.
Mindestteilnehmerzahl für die Reise inklusive Nicht-Teilnehmern am Freeridee-Camp: 20 Pers.
Helm, Allmountain- oder Freeride-Ski und sicheres Skifahren sind Voraussetzung.
Sollte die Reise oder der Kurs wegen Nichterreichens der Mindestteilnehmerzahl nicht durchgeführt werden können, geben wir dem Reisenden umgehend davon Kenntnis, spätestens bis 2 Wochen vor Reisebeginn.

Luxus Bus
Relax-Liner Fernreisebus

5 Tage frei nehmen und 7-8 Skitage gewinnen! Wir starten im komfortablen 14m-Relaxliner-Bus am Freitagnachmittag und erreichen Samstagvormittag 3-Vallées. Dank der individuell verstellbarer Royal Class „Relax“-Bestuhlung und nur 40 statt normaler Weise 60 Sitzplätzen bietet sich viel Platz für jeden Gast.

- Größerer Sitzabstand: 110cm gegenüber 79cm  (zum Vergleich:
Economy-Calls im Flugzeug 76 - 79cm)
- Beinauflage zum Ausklappen
- Rückenlehne bis zu 145 Grad zurückstellbar (statt 110 Grad im
normalen Bus oder Flugzeug)
- kostenlose Decke

So kann man entspannt dem ersten Frühstück entgegenschlummern und am nächsten Tag in den Schnee eintauchen. Bei technischen Defekten werden die Luxusbusse durch komfortable Fernreisebusse ersetzt. In solchen Fällen kann leider kein Preisnachlass gewährt werden. Die Rückfahrt am Samstagnachmittag 17h00 ermöglicht bis zu 8 Skitage. Rückkunft in Berlin Sonntagvormittag.

Zeiten unter Vorbehalt aktueller Änderung.
Eventuell Umstieg in Frankfurt Airport erforderlich. Bei geringem Buchungsaufkommen ab Münster, Essen und Kön Anschluss mit DB bis Frankfurt bzw. auf der Rückreise ab Frankfurt nach Köln, Essen, Münster.


Hin abRück an
ORANGE LINE
Berlin



Kassel
Frankf. Flgh.
Karlsruhe
Freiburg
GREEN LINE

Münster (+€ 35)
Essen (+€ 30)
Köln (+€ 25)




15:45



20:45
22:30
00:00
01:30


17:00
18:30
19:45





07:30
06:30
05:00




10:30



04:30
03:00
01:30
00:00
Von jeder Stadt mit der Bahn zum Bus oder Airport

Für alle, deren Wohnort nicht „en route“ liegt: Wir ermöglichen die preisgünstige Anreise von allen Städten mit den schnellen IC- und ICE- Zügen der Bahn zum passenden Busabfahrtsort. Information zur idealen Bahnverbindung gibt’s unter www.bahn.de oder bei uns.

Entfernung zum Busabfahrtsort
bis 350 km
ab 351 km


mit BahnCard
€ 49
€ 89


ohne BahnCard
€ 59
€ 99


Preise für Hin- und Rückfahrt, 2.Klasse (1.Klasse gegen Zuschlag). Kosten bei Stornierung vor Fahrtantritt € 18 pro Karte, nach Fahrtantritt nicht erstattungsfähig. Kinder (6-14 J.) fahren in Begleitung der Eltern frei. DB - Sitzplatzreservierung € 4,50 auf Wunsch.

Bahnzubringer Skifahren abseits der Piste
Fotos: Dolomiti Superski, Völkl, Atomic, Vail Resorts, Swiss Image, Pascal Lebeau, prima klima - no limits!